GVG Corporate Finance Advisors berät Flabeg AG beim Verkauf der Flabeg Solarglas GmbH

Wiesbaden, 7. September 2005

GVG Corporate Finance Advisors hat die Flabeg GmbH beim Verkauf der Flabeg Solarglas GmbH & Co. KG an die Centrosolar AG beraten.

FLABEG Solarglas ist einer der weltweit führenden Anbieter von hochtransparenten Abdeckgläsern für solare Anwendungen insbesondere für Photovoltaik-Module (PV) und Warmwasserkollektoren (WWK).

Zu den Abnehmern zählen alle namhaften Hersteller u.a. Sharp, BP, Shell, Total Energie, RWE Schott, Viessmann und Buderus. Das Team um Geschäftsleiter Ralf Ballasch und Chefentwickler Dr. Thomas Hofmann begann 1998 gemeinsam mit dem Fraunhofer-Institut sowie der Firma Merck KGaA eine Nanobeschichtung zur Reduzierung der Reflexionen auf der Glasoberfläche auf Basis der Sol-Geltechnologie zu entwickeln. Mit dieser Antireflex-Schicht wird die Lichtdurchlässigkeit der Solarabdeckungen signifikant gesteigert.Derzeit werden am Standort Fürth mit knapp 100 Mitarbeitern in einem kontinuierlichen 7- Tage-3-Schicht-Betrieb ca. 1,5 Mio. m² veredelt und vertrieben. Damit ergibt sich für das Geschäftsjahr 04/05 ein Umsatz von über 22 Mio. EUR.

Contact Person:
Volker Werner
Partner
GVG Corporate Finance Advisors

Office Wiesbaden:
Sonnenberger Straße 9
D-65193 Wiesbaden
Tel.: +49 (0) 611 20571-0

Office London:
Berkeley Square House, 2nd Floor
Berkeley Square
London W1J 6BD, UK
+ 44 (0) 20 7692 4303

www.gvg-advisors.de
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

< Back

Pressemeldungen