Im März 2022 hat der Gründer und bisherige CEO der profi.com AG, Heiko Worm, seine Unternehmensanteile an die EOS Partners GmbH verkauft. Im Zuge der Anteilsübertragung ändern sich die Rechtsform sowie die Unternehmensbezeichnung. Auch mit der neuen Eigentümerstruktur setzt die profi.com ihren stabilen Wachstumskurs fort.

Seit ihrer Gründung im Jahr 2000 ist die proficom auf Digitalisierung sowie die Standardisierung und Automatisierung von IT-Prozessen spezialisiert. Insbesondere in den Themen IT-Infrastruktur, Cloud Services und Application Lifecycle Management verfügen die 80 Mitarbeiter:innen der proficom über umfangreiches Know-how, welches von einem breiten Kundenstamm aus DAX-Unternehmen, erfolgreichen Mittelständlern und innovativen Start-Ups geschätzt wird.

Gesunde Wachstumsaussichten, die Leistungsfähigkeit des Unternehmens und seiner Mitarbeiter:innen und das zukunftsweisende Dienstleistungsportfolio gehen einher mit der positiven Beurteilung des Wettbewerbsumfeldes sowie einer starken Positionierung im Markt.

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok